API – Wer kann helfen?

Endlich habe ich ein Programm gefunden, mit dem ich die während unserer Motorradtouren gefahrenen Routen mit den unterwegs gemachten Bildern verknüpfen und alles zusammen auf einer google-Karte darstellen kann. „JetPhoto Studio“ heißt das Programm, das sowohl auf einem Mac, wie auch auf einem Windows-PC läuft.

Erste Tests verliefen, nach einigem tüftlen, recht erfolgreich – das Programm legt mir einen kleinen Ordner, mit allen relevanten Inhalten, auf den Schreibtisch meines Mac; ein Klick auf die Indexdatei und schon kann ich mir die Route und alle dazugehörigen Bilder anschauen. Toll!

Um das Ganze für alle im Internet zugänglich zu machen, brauche ich von google einen API-Code, der irgendwo irgendwie eingegeben werden muss. Und das ist das Problem! Ich meine zwar einen API-Code generieren zu können, gebe den auch in dem vermeintlich richtigen Feld ein, aber nichts passiert.

Hat sich von Euch schon mal jemand mit dieser Thematik beschäftigt? Oder weiß jemand vielleicht vom Prinzip, wie ich vorgehen müsste? Ich würde Euch in diesem Jahr gern die gefahrenen Strecken im Internet nachvollziehen lassen. Mit „JetPhoto Studio“ geht das noch viel eindrucksvoller als mit „GPSies“ oder „Everytrail“, die ich ja schon nutze. Aber ich kriege das einfach nicht hin. Hat vielleicht jemand einen Tipp? Das wäre toll“ Vorab schon mal ein herzliches Dankeschön!

Meine E-Mail-Adresse wäre: kurvenfieber@mac.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s