Monatsarchiv: Mai 2021

Eine erste Runde in den Hunsrück

An Fronleichnam wollen wir endlich zu einer ersten gemeinsamen Motorradtour starten. Die Infektionszahlen sinken, die Hotels und Gaststätten haben – mit Einschränkungen – wieder geöffnet, das wollen wir nutzen.

Ich war am Samstag schon mal im Hunsrück und an der Mosel unterwegs, um zwei „Sehenswürdigkeiten“ anzufahren, die nur zu Fuß zu erreichen sind. Das ist für manchen Motorradfahrenden fast schon eine Zumutung 😉

DIe kleine Tour habe ich wieder in einem Relieve-Video zusammengefasst, dass Dir ein paar schöne Eindrücke von der Fahrt vermittelt.

Relive-Originallink: https://www.relive.cc/view/vrqDQ9XGALv

Hier siehst Du die im Video gefahrene Wegstrecke in der Karte der Mapout-App

Am Donnerstag starten wir dann nicht nur in den Hunsrück und an die Mosel sondern werden auch durch die Pfalz, die Eifel und den Rheingau touren. Endlich wieder Motorrad fahren ….

Wahrscheinlich wird es der Hunsrück werden

Es geht wieder los – hoffentlich. Im Juni wollen wir mit den ersten geführten Touren starten – sofern die Inzidenzwerte das zulassen. Im Augenblick sind wir noch ganz hoffnungsvoll.

Hättest Du gedacht, dass wir in diesen Tagen noch immer in unserer Mobilität eingeschränkt sein würden? Wir waren im vergangenen Jahr so optimistisch, schon im April 2021 die erste große Tour zu planen, die uns eigentlich nach Fuschl am See führen sollte. Die mussten wir coronabedingt leider absagen. Und auch hinter den weiteren Touren stand lange Zeit ein großes Fragezeichen.

Jetzt aber scheint es endlich wieder los zu gehen. Für das lange Wochenende von Do. 3.6. bis So. 6.6.2021 (Fronleichnam) steht eine kurzweilige Tour auf dem Programm, die uns eigentlich in den Thüringer Wald führen sollte. Doch im Nachbarland sind die Werte aktuell noch hoch, zudem hat das Hotel, in dem wir uns einquartieren wollten, nicht mehr genügend freie Kapazitäten. Die Zahl der Anmeldungen ist größer als gedacht, so dass wir wahrscheinlich in den Hunsrück ausweichen werden.

Hauptsache klein und kurvig – so müssen die Straßen bei unseren Touren sein.

Die nächste große Tour ist Mitte Juni geplant. Ziel sollte das Calvodos und die Normandie sein. Da immer noch nicht klar ist, unter welchen Voraussetzungen eine Reise ins Nachbarland Frankreich möglich ist, haben wir auch hier umgeplant. Die Alternative ist der Bayerische Wald, geben dort doch viele kleine kurvige Straßen und so mancher Berggipfel die passende Kulisse zu abwechslungsreichen Motorradtouren, wie wir sie lieben. Termin ist der 13.6. (Anreise) bis 18.6.2021 (Abreise).

Zwei Hotel stehen derzeit zur Auswahl, eines nahe Passau und eines nahe Deggendorf. Beide mit Schwimmbad und Sauna – sofern diese benutzt werden dürfen. Vier herrliche Touren sind bereits geplant. Abends wartet ein Drei- bzw. Vier Gang-Wahlmenü auf uns und morgens ein leckeres Frühstück.

Die Teilnahmegebühr für 5 Übernachtung mit Halbpension beträgt 645 Euro im halben Doppelzimmer, Sozias zahlen 595 Euro. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 180 Euro. Während der Tour gilt es die jeweils aktuellen Corona-Vorgaben zu beachten.

Bei Interesse bitte schnell eine E-Mail an mich: kurvenfieber@mac.com Die Zahl der Zimmer ist leider begrenzt.

Infos zu allen weiteren in diesem Jahr geplanten Touren erfolgen in Kürze. Rückfragen dazu gern auch an die oben genannte Mailadresse.