Zu viel Spiel im Kettenblatt

Nächste Woche gehts von Obertauern ins Friaul. Zwei Gruppen auf der Straße, eine weitere wird Endurowandern. Die R 80 G/S steht schon im Transporter, als Ersatz – für alle Fälle – soll noch eine von den Suzukis mit. Leider müssen beide zum TÜV.

Also schnell die Werkstatt angerufen und einen Termin vereinbart. „Komm am Montag vorbei, wir machen das dann schon“, hieß es. Am Nachmittag dann die Nachricht: „Die DR 650 kannst Du abholen, die ist ohne Mängel durch den TÜV gekommen. Bei der 350er hat der Prüfer den schwergängigen Gasgriff bemängelt und zu viel Spiel im Kettenblatt“.

Zu viel Spiel im Kettenblatt? Das habe ich ja noch nie gehört. Egal – eine „Rückfallebene“ steht wieder in der Garage, die kleine Variante wird bis zum Wochenende wohl auch „getüvt“ sein. Dann stellt sich die schwere Frage: welche nehme ist jetzt mit …

IMG_6198

Wieder zwei Jahre Glückseeligkeit. Bis Mitte 2019 kann die 650er Suzi erneut auf losem Untergrund bewegt werden 😉

Eine Antwort zu “Zu viel Spiel im Kettenblatt

  1. Lustig, lustig – trallalalalaaa
    amüsier mich anderweitig – ha,ha,haaa
    Bin ich erstmal fit,
    komm ich wieder mit…
    Aus dem Sachsenhäuser Krankenhaus wünscht viel Spaß der Kaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s