Unterwegs auf losem Schotter

Endlich mal wieder ein wenig Enduro fahren! Am Samstag geht´s los, nach Obertauern. Da steht – hoch oben auf dem Pass – das Hotel Solaria . Christian, einer der beiden Brüder, die dieses Haus schon seit Jahrzehnten erfolgreich betreiben, ist begeisterter KTM-Treiber – und unser Guide für die nächsten Tage. Das wird eine tolle Woche werden!

Am Montag werden wir uns noch in Österreich auf leichten Schotterpassagen ein wenig einschwingen, am Dienstag geht´s dann nach Slowenien, wo wir in einer kleinen Pension nahe Kobarid übernachten – und testen werden, was es hier so alles an interessanten Wegen ohne lästigen Asphalt gibt.

Bei einer Vortour, die wir vor Jahren mal unternommen haben, um zu sehen, wie die Straßenverhältnisse für „normale Tourer“ sind, konnten wir schon den einen oder andern „Leckerbissen“ unter die Stollenräder nehmen. Und wenn ich mir so meine Slowenienkarte im Garmin anschaue, entdecke ich viele gestrichelte Wege, die man mal …

Bei unserer diesjährigen Tour ist das Fahrerfeld wieder bunt gemischt, von der kleinen 350er Suzi über eine Triumph Tiger bis hin zur 1200er GS ist alles dabei. Entsprechend wird die Streckenauswahl sein: kein Hardcore sondern geschotterte Wege, die sich mit kurvenreichen, asphaltierten Straßen abwechseln werden. Zum Mittag geht´s dann hoch auf die Alm und auch für die obligatorischen Kaffeepausen werden wir nette Plätzchen finden.

Schön werden sie sein, unsere Endurowanderungen durch Österreich und Slowenien; natürlich werden wir im Tagebuch wieder ausführlich berichten.

Eine Antwort zu “Unterwegs auf losem Schotter

  1. Hi,

    da wünsche ich Euch viel Spaß. Wenn ich den Blog lese erinnert es mich an unsere Slowenien Tour und ich möchte am liebsten wieder mit.

    Bitte grüße auch die Häämm und Äggs von mir 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s