Endurotraining in der Eifel

Ein Wochenende zum Verschnaufen, dann geht es wieder los. Ende Juli bieten wir ein zweitägiges Endurotraining in der Eifel an. Hoffentlich macht das Wetter mit. Das ist ja im Augenblick so wechselhaft. Wenngleich wir meistens Glück haben. Warum also nicht auch in der nächsten Woche?

Das Training ist für Einsteiger gedacht, die sich mal auf losem Untergrund versuchen wollen. Eine eigene Enduro muss man nicht unbedingt besitzen; drei Teilnehmer werden sich vor Ort eine „leichte Grobstollige“ ausleihen, um erste Erfahrungen auf Schotter zu sammeln. Das wird bestimmt spaßig. Insgesamt zählt unsere Gruppe derzeit 9 „Wagemutige“; mehr als zehn hätten es nicht sein dürfen.

Im Augenblick überlegen wir, welche Endurotour wir im nächsten Jahr anbieten werden? Ein Wochenende in Belgien? Eine ganze Woche durch Rumänien? Oder mal wieder ins französisch-italienische Grenzgebiet? Für Vorschläge und Anregungen sind wir offen. Schließlich sollen vor allem Dir die Touren Spaß machen.

Eine Antwort zu “Endurotraining in der Eifel

  1. Michael Schunk

    Ich denke, daß Rumänien landschaftlich und vom “ zurück zur Einfachheit “ bestimmt viel zu bieten hat. Sehr interessant!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s