Und wieder ein Tag mit Sonnenschein

Zwei Tage bleiben uns noch im Harz; bislang hatten wir riesiges Glück mit dem Wetter. Und auch heute scheint wieder die Sonne.

Nach dem ersten Kaffeestopp fahren wir durch’s wildromantische Bodetal, vorbei an der Rosstrappe, zum Hexentanzplatz. Natürlich ist hier alles voll mit Touris – zu denen wir auch irgendwie zählen – aber doch irgendwie nett und eigentlich ein Muss, wenn man im Harz unterwegs ist. Also halten auch wir für ein Foto, werfen einen Blick ins gegenüberliegende Tal und zu dem heute gut sichtbaren Brocken. Zu dem fliegen die Hexen ja angeblich in der Walpurgisnacht.

Nach einem herrlichen Mittagessen in der Bückemühle legen wir am Nachmittag noch einen Stopp an der einzigen Stabkirche in Deutschland, in Hahnenklee, ein. Weil es bis zum Hotel nicht mehr weit ist, beschließen wir, die Kaffeepause dort einzulegen, ist die dortige Terrasse mit Seeblick doch auch ein lohnendes Ziel.

Morgen wollen wir unter anderem nach Halberstadt und Quedlinburg – bei hoffentlich weiterhin schönen Wetter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s