Grüße vom Nordkap

Unser Tourguide Dieter treibt sich gerade ganz hoch im Norden herum. Und weil man da derzeit nicht wirklich Motorrad fahren kann, hat er das Schiff genommen.

Glück muss man haben! Eine Reise mit der Hurtigroute von Bergen bis an das Nordkap und zurück war der erste Preis eines Gewinnspiels, bei dem Dieter das große Los gezogen hatte. Den Hauptgewinn in der Tasche machte er sich jetzt mit Freundin Dörte auf den Weg nach Norwegen, um bei (hoffentlich) zumeist gutem Wetter der skandinavischen Lebenskultur zu frönen.

Am Nordkap

Mit der Nordnorge ans Nordkap

Wir hatten bei unserer jüngsten Motorradtour nach Norwegen – die nun auch schon wieder drei Jahre zurück liegt – das Glück, von den Lofoten aus zwei Tage lang mit der Hurtigroute nach Molde fahren zu können. Und das bei durchweg schönem Wetter. Ein Traum war das, ehrlich.

Wünschen wir Dieter und Dörte viel Spaß. Ende der Woche dürften sie wieder in Deutschland eintreffen, wo die Sonne derzeit ja auch ganz ordentlich scheint.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s