Warmer Regen in Italien

Da haben wir doch wieder einmal Glück gehabt. Wenn ich mir so die Wettervorhersage für die nächsten Tage anschaue, scheint es im Norden Italiens und der Toskana nur regnen zu wollen. Zwar ist es in Pistoia immer noch sehr warm, dafür aber auch sehr nass.

Motorrad fahren hätte da, nicht nur angesichts des Regens, bestimmt keinen Spaß gemacht. Allein der häufig glatt gefahrene Asphalt hätte bei Nässe sicher für ordentlich Probleme gesorgt. Schon bei trockener Straße war der stellenweise ordentlich rutschig.

Wir hatten trotzdem unseren Spaß. Im Augenblick bin ich dabei, die gefahrenen Tracks etwas aufzuarbeiten, so dass Du bei google-maps nachvollziehen kannst, wo wir überall – bei schönem Wetter – unterwegs waren. Für die nächste Tage sieht es im Süden ja nicht so toll aus:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s