Das Ziel sind die Cevennen

Die letzte „große“ Tour in diesem Jahr. Wir wollen in die Cevennen – jene herrliche Region an den Ausläufern des Zentralmassivs, die mit kleinen, kurvenreichen Straßen und einer beeindruckenden Landschaft zu tollen Motorradtouren geradezu einlädt.

IMG_4847.JPG

Doch wie so oft, kommt die Pflicht vor der Kür: die Anreise bis an den Genfer See, wo wir uns treffen werden, werde ich im Ducato zumeist auf der Autobahn verbringen. In der Schweiz lief es bis Bern eher zäh; kurz nach 18 Uhr war das Ziel erreicht.

Den Streckenverlauf habe ich in einem kleinen Relive-Video festgehalten:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s