Video

Tessin: Der Dienstag im Video

Das Maggiatal war am Dienstag das Ziel. Erster Stopp: die Marmorkirche von Mogno. Die alte Kapelle, die aus dem Jahr 1636 stammte, wurde 1986 von einer Lawine weggerissen. Der Neubau polarisiert.  Uns hat die moderne Kirche gefallen. Weiter ging es zur Kaffeepause nach Fusio, mit einem Abstecher zu den Stauseen „Lago Sambuco“ und „Lago Naret“. Letzterer liegt auf fast 2.400 Meter – erreichbar über eine kleine, schmale und sehr kurvenreiche Straße.

Das nächste Ziel war Frodo. Wir halten am kleinen Grotti nahe des gleichnamigen Wasserfalls. Ein idyllischer Plätzchen: An grob behauenen Granit-Tischen sitzend genießen wir während des Mittagessens die fantastische Aussicht.

Anschließend gehts auf Spurensuche. Nach einem kurzen Fußmarsch finden wir Presa – ein altes verlassenes Dorf in den Bergen, dessen Ruinen freigelegt und instandgesetzt wurden.

Nach der Kaffeepause im alten Walserdorf Bosch Gurin ging es dann zurück ins Hotel.

Hier ist das Video von unserer Tour:

 

Die Route dazu findest Du auch auf GPSies

180925_Di_Strecke

Dass wir auch am zweiten Tourtag ordentlich Höhenmeter zurückgelegt haben, zeigt die Statistik:

180925_Di_Statistik

Erste Infos zu den Motorradtouren, die wir für 2019 geplant haben, findest Du hier:

Unsere Angebot an Motorradtouren in der Saison 2019

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Schreib einfach eine Mail an kurvenfieber@mac.com – wir antworten so schnell wie möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s